Spargel-Pilz-Ragout

153
diabetes-ernaehrung

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Hühnereier
  • 1000 g grüner Spargel (Frisch, TK oder aus dem Glas)
  • 500 g braune Champignons
  • 4 TL Gemüsebrühe
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Sesamkörner
  • Pfeffer
  • 1000 ml Wasser

Zubereitung

Die Hühnereier hart kochen. In der Zwischenzeit den Spargel waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gemüsebrühe (1000 ml Wasser + etwa 4 TL Gemüsebrühe, wer es würziger mag, kann auch mehr Gemüsebrühe nehmen) in einem Topf aufkochen. Spargel hinzugeben und bei geschlossenem Deckel und kleiner Flamme etwa 12 Minuten garen.

Champingons waschen, putzen und vierteln. Große Pilze besser achteln. 2 EL Olivenöl in einen Topf geben und die Pilze darin 4-5 Minuten anbraten. Den Spargel aus der Gemüsebrühe fischen, abtropfen lassen, zu den Pilzen geben und mit 7-10 EL der Gemüsebrühe übergießen. Topf vom Herd nehmen und bei geschlossenem Deckel noch einige Minuten ziehen lassen.

Petersilie waschen, klein hacken und mit in den Topf geben. Vorsichtig umrühren und mit Pfeffer abschmecken. Hart gekochte Eier pellen und in Spalten schneiden.

Das Ragout auf 2 Tellern anrichten, Sesam darüber streuen und mit Eierspalten garnieren.

Gut zu wissen

Grüner Spargel ist rundum gesund. Er enthält wenig Kalorien und punktet mit viel Kalium, jeder Menge Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen. Ausschlaggebend für den typischen Geschmack sind übrigens schwefelhaltige Verbindungen.

Gründer Spargel ist dem weißen vom Gesundheitswert her deutlich überlegen. Grüner Spargel wächst oberirdisch und dadurch kann die Pflanze verstärkt natürliche Farbstoffe ausbilden. Darunter sind Anthozyane, der grüne Blattfarbstoff Chlorophyll sowie die orange-gelblichen Carotinoide. Studien deuten darauf hin, dass diese Stoffen antibakteriell wirken und Krebs hemmend wirken.  Darüber hinaus enthält grüner Spargel mehr Vitamin C und Folsäure als weißer.


Du möchtest weitere leckere Rezepte entdecken?

Dann klicke hier, um zurück zur Übersicht zu gelangen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here