Beratung bei Diabetes Typ 2

Gemeinsam bringen wir Ihren Blutzucker wieder ins Gleichgewicht

Diagnose: Diabetes Typ 2

Wurde bei Ihnen auch Typ-2-Diabetes zufällig bei einer Routinekontrolle oder während eines Krankenhausaufenthaltes festgestellt? Wurde auch Ihnen empfohlen sofort mit einer medikamentösen Therapie gegen den erhöhten Blutzucker zu beginnen, z.B. mit einer Tablette wie Metformin? Fühlen Sie sich trotzdem häufig müde, abgeschlagen und machen sich Sorgen um die eigene Gesundheit?

Wenn Sie gerade innerlich genickt haben, dann geht es Ihnen genauso wie den meisten Menschen, bei denen Diabetes festgestellt wurde. Die Diagnose Diabetes Typ 2 trifft viele Patienten ohne jegliche Vorahnung und ist mit vielen Sorgen und Ängsten verbunden. Schnell entsteht ein Gedankenkarusell rund um die gefürchteten Langzeitfolgen, wie Herzinfarkt, Fußamputation, Erblindung oder Dialyse.

Diabetes Typ 2: Neueste Forschung

Die Studienergebnisse der letzten Jahre zeigen, dass eine Ernährungsumstellung effektiver ist als jedes Medikament. Diabetes Typ 2 ist sogar bei 46 % aller Patienten "heilbar" im Sinne einer Remission. Und das nicht durch risikoreiche Operationen oder neuartige Medikamente, sondern durch eine nachhaltige, also langfristig gehaltene Gewichtsreduktion. Mithilfe einer Ernährungsoptimierung und Hinwendung zu einem gesunden Lebensstil kann jeder aus eigener Kraft seine Krankheit positiv beeinflussen und sogar wieder von den Medikamenten loskommen.

Das Problem

Der Schlüssel zur Heilung ist eine nachhaltige Gewichtsabnahme von etwa 10-15% des Körpergewichts. Leider scheitern 95 % aller Menschen, die versuchen mithilfe einer normalen Diät Gewicht abzunehmen. Aufgrund des Jojo-Effektes nehmen sie sogar insgesamt noch etwas zu. Das kommt Ihnen bekannt vor? Der überwiegende Teil der Menschen, die ich berate, haben eine lange Diäthistorie hinter sich und genau dasselbe erlebt.

Diabetes Typ 2 Ernährung

Im Beratungsgespräch lernen Sie Schritt für Schritt, welche Ernährungsumstellungen dazu verhelfen, den Blutzucker in den Griff zu bekommen. Die Empfehlungen sind individuell, persönlich und angepasst an deine Vorlieben und Alltagsbedingungen. Ich zeige Ihnen wissenschaftlich erprobte Techniken und psychologische Strategien, mit denen Sie nachhaltig ungesunde Gewohnheiten ablegen können. Sie werden durch die Beratung ihre Erkrankung besser verstehen und lernen, mit welchen speziellen Lebensmitteln und Ernährungsmethoden sich der Blutzucker schnell und sicher senken lässt.

Für wen ist die Beratung geeignet

  • Prädiabetiker (Vorstufe von Diabetes)
  • Typ-2-Diabetiker nach der Erstdiagnose
  • Typ-2-Diabetiker mit Tabletten Therapie
  • Typ-2-Diabetiker mit Insulin Therapie

Starten Sie noch heute und sichern sich einen der wenigen freien Beratungsplätze.

Kostenloses Erstgespräch

Vor dem ersten kostenpflichtigen Beratungstermin freue ich mich, Sie in einem ersten telefonischen Gespräch kennenzulernen. Dieses Gespräch ist für Sie absolut unverbindlich und es entstehen keinerlei Verpflichtungen. Sie erhalten eine realistische Einschätzung, welche persönlichen Blutzuckerziele in welchem Zeitraum möglich sind und wir klären ihre offenen Fragen zum Ablauf der Beratungstermine. Im Anschluss können Sie ganz ungezwungen entscheiden, ob Sie an meinem Ernährungsprogramm teilnehmen möchten.

  • Unverbindliches Kennenlerngespräch, absolut kostenfrei
  • Diabetes Anamnese (Erstdiagnose, aktuelle Blutzuckerwerte, HbA1c)
  • Bestimmung der Risikofaktoren
  • Einschätzung der persönlichen Blutzuckerziele
  • Einschätzung der Heilungschancen
  • Klärung aller offenen Fragen

Beratungstermine

Im hektischen Alltag, zwischen Job, Familie und Freizeitaktivitäten kann es schwierig sein, auch noch Zeit für einen Beratungstermin frei zu schaufeln. Daher führen wir das Beratungsgespräch online per Video-Anruf oder telefonisch durch. Das ist absolut ortsunabhängig, modern und voll im Trend. Der große Vorteil für Sie: weite Anfahrtswege und nervige Parkplatzsuche entfallen ebenso wie die verschwendete Zeit im Wartezimmer. Das Gespräch findet so völlig stressfrei in Ihrer Wohlfühlumgebung zu Hause statt. Termine sind für Berufstätige auch in den frühen Abendstunden und Samstags möglich.

Meine Qualifikationen

  • B.Sc. Ökotrophologie, CAU Kiel
  • M.Sc. Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften, CAU Kiel
  • Mehrjährige Beratungserfahrung: Ernährung bei Diabetes Typ 2
  • Autor von Fachartikeln, z.b. "Mikronährstoffmangel unter Metformin" erschienen in der Diabetes Aktuell.
  • Mitglied im Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe Deutschland
  • Mehrjährige Erfahrung in der klinischen Diabetesforschung
  • Honorardozent: Seminare und Fortbildungen zum Thema Diabetes für Fachkräfte

Umsetztbarkeit

Es gibt nicht die eine "Anti-Diabetes-Diät" die für alle Typ-2-Diabetiker funktioniert. Wirklich umsetzbar sind nur maßgeschneiderte Empfehlungen passend zu ihren persönlichen Vorlieben und Alltagsbedingungen.

Wissenschaftlich fundiert

Mein Konzept vereint die neuesten Erkenntnisse der Forschung aus den Bereichen: Medizin, Ernährung, Psychologie und Sportwissenschaften in einem Ernährungsprogramm, dass Ihren Blutzucker wieder ins Gleichgewicht bringt.

Ernährungsspsychologie

95 % aller Diäten scheitern. Dank moderner Techniken aus der Ernährungspsychologie und Motivationsforschung gelingt eine konstante und nachhaltige Gewichtsabnahme.

Was kostet die Beratung pro Monat?

Erste Beratung

59
Beratungsdauer pro Termin: 45 Minuten via Videochat oder Telefon. Bezahlung bequem per Rechnung.
  • Ausführliche Anamnese (Begleiterkrankungen & Diäthistorie)
  • Erklärung Ursachen, Therapie & Heilung von Diabetes Typ 2
  • Wissenschaftlich erprobtes Motivations,-und Gewohnheitstraining
  • Erste individuelle Aufgabenstellungen und Faustregeln für den Alltag
  • Schritte-Plan zur Umstellung deiner ungesunden Angewohnheiten
  • Erste Wochenchallenges und Faustregeln für deinen Alltag

Folge Beratung

49
Beratungsdauer pro Termin: 45 Minuten via Videochat oder Telefon. Bezahlung bequem per Rechnung.
  • Intensiver Austausch über Erfolge und Schwierigkeiten
  • Wissenschaftlich erprobtes Motivations,-und Gewohnheitstraining
  • Weitere individuelle Aufgabenstellungen für den Alltag
  • Praxiserprobte Tipps bei Heißhunger-Attacken
  • Auswertung und Besprechung des Ernährungstagebuchs.
  • Empfehlung von Austausch-Lebensmitteln
  • Einkaufstipps für den Supermarkt
  • Wochenchallenges und Faustregeln für deinen Alltag

Häufige Fragen

  • Wie viele Beratungstermine werde ich voraussichtlich brauchen bis Erfolge sichtbar werden?
  • Erste Erfolge sind i.d.R. schon innerhalb weniger Tage nach dem ersten Coaching-Gespräch in Form eines niedrigeren morgendlichen Blutzuckers sichtbar. Grundsätzlich gilt folgende Faustregel: " Es dauert 20 Tage um eine neue Gewohnheit zu etablieren und 90 Tage für einen neuen, gesünderen Lebensstil." Auch spiegelt der Langzeitblutzucker (HbA1c) einen Zeitraum von 3 Monaten wieder und so kann nach diesem Zeitraum über den HbA1c- Wert, der Erfolg der Ernährungsumstellung erstmals bewertet werden. Daher ist eine Beratungslaufzeit von 90 Tagen, also 3 Monaten sehr sinnvoll. Patienten die 6 Monate dabei bleiben verzeichnen erfahrungsgemäß die größten Erfolge. Jedoch werden Sie auch bei einer Laufzeit von nur einem oder zwei Monaten erste Wirkungen an sich feststellen. Wie viele Beratungssitzungen in dieser Zeit nötig sind kann individuell abgesprochen werden. Sie können z.B. wöchentlich, im 14 -tägigen oder Monatsintervall erfolgen.
  • Wie läuft der Bezahlvorgang ab?
  • Zunächst führen wir ein erstes unverbindliches Kennenlerngespräch und vereinbaren dabei den ersten Coachingtermin. Nach dem ersten Coaching-Gespräch erhalten Sie hierfür ganz bequem die Rechnung per Mail.
  • Besteht eine Mindestanzahl von Beratungsterminen die ich buchen muss?
  • Nein, Sie können nach jeder Beratung neu entscheiden, ob Sie eine weitere Beratungssitzung wünschen.
  • Muss ich meinen Hausarzt informieren, wenn ich vorhabe eine Ernährungsumstellung zu machen?
  • Wenn Sie blutzucker- und oder Blutdrucksenkende Medikamente einnehmen sollten Sie mit ihrem behandelnden Arzt sprechen, ob ein Dosisanpassung notwendig ist. Dies gilt insbesondere für Insulin und Sulfonylharnstoffe.

Aktuell nur wenig freie Plätze

Aufgrund der Corona-Pandemie sind Online-Beratungen derzeit sehr hoch nachgefragt. Daher gibt es im Moment nur begrenzt freie Beratungsplätze. Sichern Sie jetzt direkt online einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch.

Vorteile einer Ernährungsumstellung bei Diabetes Typ 2

  • Senkung des HbA1c-Wertes
  • Normalisierung der morgendlichen Nüchtern-Blutzuckerwerte
  • Senkung des Blutdrucks
  • Verringertes Risiko für Folgeerkrankungen
  • Senkung des Blutfette
  • Bessere Schlafqualität
  • Steigerung der Lebensqualität
  • Steigerung des Selbstwertgefühl

Endlich wieder frei

Mit der richtigen individuell zu geschnittenen Ernährungs- und Lebensstilumstellung kann der Blutzucker und das Gewicht reduziert werden. Die Folge: Senkung des Langzeitblutzuckerwertes (HbA1c) und Steigerung der zellulären Insulinsensitivität. Das Ergebnis wird ihren behandelnden Arzt überraschen!

Diabetes Typ 2 Ernährung - Hier weiterlesen